Jede Woche schreibe ich einen Artikel für „Guidos Wochenpost“ und schicke ihn an meine Leser.

In „Guidos Wochenpost“ gibt es keine Reklame, keine Bonus-Downloads, keine faulen Tricks. Es sind meine wertvollsten Gedanken über tolle Texte, mehr Geschäft und ein spektakuläres Leben.

Hier meine subjektive Auswahl der wichtigsten Texte seit 2015

Deine Wochenpost ist sehr lesenswert … und ich musste deswegen schon ein paar Menschen von dir erzählen. Ich freue mich schon auf die nächste Nachricht und bin gespannt, was deine Anregungen vielleicht sogar lostreten können. Einer sehr guten Freundin habe ich schon viele Mails weitergeleitet. Es bleibt spannend!

Kerstin Ripper, ZDF

Ich habe mich schon nach wenigen Wochen der Lektüre ertappt, dass ich sonntags wach wurde und einer meiner ersten Gedanken des Tages die Vorfreude auf „Guidos Wochenpost“ war.

Axel Dörr-Lintl, Berater, Trainer, Coach

Ich denke gerade nach über den letzten Satz in diesem Artikel… “Veränderungen verunsichern Menschen. Erwachsen sein müssen viele von uns erst wieder lernen. Das macht die Evolution der Revolution überlegen. Mal überlegen.” Sehr gute Anregung als Gesprächsthema am Frühstückstisch!

Heinz Meloth, Coach

Meine Leser können „Guidos Wochenpost“ jeden Sonntag zum Frühstück lesen. Später stelle ich die Texte hier online oder sie erscheinen in anderen Publikationen: Als Kolumne in „Der Mittelstand“, Zeitschrift des Bundesverbandes Mittelständische Wirtschaft (BVMW), auf dem Blog des erfolgreichsten Empfehlungsnetzwerks der Welt, dem BNI-Blog, auf der Blog-Legende Basic Thinking, in der Publikation „Auf Deutsch“ bei Medium.com, auf dem Marketing-Blog Online-Erfolgreicher.de und anderen.